Monthly Archives: September 2017

Elphilharmonie - eine exklusive Anschrift

Teuerste Wohnung in Hamburg verkauft

Dass das Wohnen in Hamburg immer teurer wird, ist nichts Neues. Einen absoluten Spitzenpreis hat jetzt ein Eigentümer aus Süddeutschland für eine 400 Quadratmeter Wohnung in der Hamburger Elbphilharmonie gezahlt: Über 10 Millionen Euro. So ist diese Wohnung nicht nur ein exklusives Juwel an einer der derzeit renommiertesten Adressen Hamburgs, sondern gleichzeitig die teuerste Wohnung der Hansestadt.

Für diesen Preis gibt es viel Wohnfläche und einen wunderbaren Panoramablick aus dem 18. Stock der Elphi. Früher waren einmal die obersten Stockwerke der Häuser den Bediensteten überlassen, doch heute gehören die obersten Etagen den oberen Zehntausend. Vermarktet wurde das gute Stück von der Maklerfirma Engel & Völkers. Derzeit sind noch ein paar Wohnungen in dem neuen Wahrzeichen frei – und käuflich zu erwerben. Wer also noch ein paar Euro in der Tasche hat, sich zukünftig einen besonders exklusiven Blick gönnen möchte und schon immer in einem außergewöhnlichen Objekt wohnen wollte, sollte nicht länger zögern. Laut Engel & Völkers macht gerade die Möglichkeit in einer architektonisch einzigartigen Sehenswürdigkeit zu wohnen, den besonderen Reiz der Apartments aus.

Eines darf dabei natürlich nicht fehlen: Eine exklusive Inneneinrichtung. Diese ist bei dem gezahlten Spitzenpreis noch nicht inbegriffen.

Foto: pixabay.com, Peter Kaul