Bye bye Pokal – Glückwunsch Frankreich!

Nach vier Jahren ist es soweit – wir trennen uns von unserem Weltmeistertitel – und damit gleichzeitig von dem WM-Pokal, den wir vier Jahre unser nennen durften. Was haben wir gekämpft!

Eigentlich sollte zum Abschied hier ein Bild des Pokals erscheinen. Doch einfach ein Foto von dieser Trophäe zu veröffentlichen, ist gar nicht so einfach. Diese Erfahrung musste auch Nico Rosberg machen, der nach unserem Sieg in 2014 eine Lackierung mit der Abbildung des Pokals auf seinem Rennfahrerhelm anbringen wollte, um seine Sympathie für den WM-Sieg auszudrücken. Aber das wurde ihm aufgrund fehlender Nutzungsrechte von Seiten der FIFA verwehrt. Auch ein Foto des Pokals darf aus diesen Gründen hier nicht einfach erscheinen.

Wie dem auch sei, wir gratulieren jedenfalls der Équipe Tricolore zu diesem geschichtsträchtigen Sieg (4:2). Genießt die vier Jahre Pokalbesitz! Aber eines ist klar: Danach sind wir wieder dran!

Text: Gabriele Wende

Foto: pixabay.com – Prawny